Die Geschichte des Vereins

Musik seit 1923

Gegründet wurde unser Verein im Jahr 1923 durch 11 Gründungsmitglieder, die der Form des Blasmusik-Spielens einen festen Rahmen geben wollten. Neben der Musik wurde auch von Beginn an auf geselliger und kameradschaftlicher Ebene die Vereinsarbeit intensiviert.

1927

Erstmalige erfolgreiche Teilnahme an "Preisspielen" (Ergebnis 1b Preis) als Unterstufenkapelle. Bis heute konnten wir uns durch die Teilnahme an vielen Wertungsspielen stetig weiterentwickeln. Derzeit spielt die Stadtkapelle Schelklingen in der Ober- bis Höchststufe.

1939

Durch den Kriegsbeginn kommt das Vereinsleben vollständig zum Erliegen.

1947

Kurz nach Kriegsende wird der Verein von 10 Musikern wieder gegründet.

1963

Der Verein erhält den Titel "Stadtkapelle".

1996

Das eigene Musikerheim im Längental wird nach 3 jähriger Bauzeit eingeweiht.

2013

Zum 90 jährigen Jubiläum finden zahlreiche Veranstaltungen statt.